Aktuelle Angebote

Anzeige

Anzeige

Die nächsten Baumaschinen Auktionen

Equippo Auktion - Juli 15

Auktionsstandort 1: Marcus Gerardsstraat 1, Zeebrugge 8380 Belgien und Auktionsstandort 2: 858 Route de l'Escale, 30390 Domazan, Frankreich

Online Auktion

Für diese Auktion haben wir 2 Auktionshöfe, einen in Zeebrugge, Belgien und einen weiteren in Domazan, Frankreich.Der einfachste Weg, gebrauchte Maschinen zu kaufen....

Wepper Baumaschinenauktion

Sankt Georgen am Walde, Österreich

Online Auktion

Machinenauktionen ist der Marktplatz für gebrauchte und neue Maschinen der Wepper Handels & Vermietungs GmbH.Neben online Auktionen gebrauchter Geräte,...

Moerdijk, NLD

Zevenbergen, Niederlande

Online Auktion

Beginn: 8:30 AM (8:30 AM Mittwoch Ihre Zeitzone) Ritchie Bros. AuctioneersMark S. Clarkelaan 21, Haven M 530, Port of Moerdijk, Zevenbergen, NLD 4761 RK Tel.....

alle Baumaschinen-Auktionen ansehen

Baumaschinen-News der ABZ

Montag, 13. Juli 2020

Carl Beutlhauser Baumaschinen: Cloudlösung zweifach mit German Brand Award ausgezeichnet

Passau (ABZ). - Kürzlich wurde zum fünften Mal der German Brand Award vergeben. Der Wettbewerb präsentiert die innovativsten Markenauftritte sowie Kreativkampagnen. Initiator des Markenpreises ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestags gegründet wurde. Zu den Gewinnern zählte unter anderem... mehrBeutlhauserUnternehmen [...]
Montag, 13. Juli 2020

Neuer Bodenstabilisierer: Hinterräder per Joystick lenken

Neuer Bodenstabilisierer: Hinterräder per Joystick lenken
Garching (ABZ). - Caterpillar stellt einen neuen Bodenstabilisierer vor. Der RM400 bietet, neben neuen Funktionen und Verbesserungen, gegenüber seinem Vorgänger - dem Cat RM300 - eine Leistungssteigerung um 19 %, eine verbesserte Arbeitsumgebung und eine optimierte Manövrierbarkeit, verspricht der Hersteller. Dadurch sollen... mehrCaterpillarZeppelinBaumaschinen [...]
Montag, 13. Juli 2020

Für neues Entwicklungszentrum von Liebherr: Maßgeschneidertes Lärmschutzpaket umgesetzt

Für neues Entwicklungszentrum von Liebherr: Maßgeschneidertes Lärmschutzpaket umgesetzt
Kirchdorf an der Iller (ABZ). - Wo Prototypen von schweren Baumaschinen auf Herz und Nieren geprüft werden, geht es nicht immer leise zu. Ein Schallschutzpaket von Faist gewährleistet im Liebherr-Entwicklungszentrum in Kirchdorf an der Iller, dass die Entwickler in demselben Gebäude trotzdem in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen... mehrLiebherrUnternehmen [...]
Freitag, 10. Juli 2020

Änderungen bei der Tachographenpflicht: Bauindustrie begrüßt „positive Ansätze“

Brüssel/Berlin (ABZ). - Das Europäische Parlament hat eine neue Verordnung zur Tachographenpflicht beschlossen. Vertreter der Bauindustrie und des Handwerks sehen darin gute Ansätze. Sämtliche Forderungen wurden jedoch nicht erfüllt. Die sogenannte Tachographenpflicht ist Teil des Straßenverkehrspakets. Die EU-Politiker... mehrPolitik und Verbände [...]
Freitag, 10. Juli 2020

Doosan Infracore: "Wir müssen auf dem deutschen Markt expandieren"

Doosan Infracore:
Doosan Infracore legt seinen Schwerpunkt immer mehr auf Technologie. Executive Vice President Jong-Sun Ahn erklärt im Interview mit Lucas Manuel Varas Vilachán den Ansatz zum Projekt "Concept-X" und spricht über die Situation in der Branche. Wie hat sich der Doosan-Konzern entwickelt, und inwieweit hat sich Ihre... mehrDoosanBagger und Lader [...]
Montag, 06. Juli 2020

Sicherheit vor Tradition: Zeppelin sagt Teilnahme an NordBau 2020 ab

Sicherheit vor Tradition: Zeppelin sagt Teilnahme an NordBau 2020 ab
Garching (ABZ). - Normalerweise ist die Teilnahme an der NordBau bei Zeppelin gute Tradition - nicht so 2020. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich das Unter-nehmen entschieden, in diesem Jahr auf Deutschlands nördlicher Baufachmesse in Neumünster seine Cat Baumaschinen nicht auszustellen.„Die Entscheidung ist uns wirklich... mehrCorona AktuellCoronavirusZeppelinMessen und VeranstaltungenNordBau Neumünster [...]
Freitag, 03. Juli 2020

Forschungsprojekt DigiRAB: Smarte Assistenzsysteme sollen Bauarbeiten sicherer machen

Forschungsprojekt DigiRAB: Smarte Assistenzsysteme sollen Bauarbeiten sicherer machen
Bochum (ABZ). - Digitale Prozesse und smarte Technologien können die Arbeit auf Baustellen sicherer machen, und zwar deutlich und auch langfristig. Zu diesem Ergebnis kommt das Verbundforschungsprojekt DigiRAB - "Sicheres Arbeiten auf der digitalisierten Baustelle". Koordiniert durch die Ruhr-Universität Bochum... mehrDigitalisierung im Bauwesen DIB [...]